Neuigkeiten

DWHS in der Presse

"Viel Geld steckt in Fördertöpfen", schreibt Klaus Harter am 2.5.2016 in der Esslinger Zeitung. Wie und warum die DWHS kleineren und mittleren Unternehmen im Dschungel durch Antragsformulare und Berichte hilft, veranschaulicht der Journalist im folgenden Beitrag.

Büro in NRW

Seit Mai 2016 hat die DWHS Innovationsberater GmbH ein Büro in Nordrhein-Westfalen. Das ergibt schnellere Verfügbarkeit für unsere Mandanten in dieser Umgebung und kürzere Wege zur kompetenten, individuellen Beratung.

 

DWHS unterstützt

Unser Angebot

Die DWHS Innovationsberater GmbH unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen dabei

  • ihr Innovations­potential zu erschließen,
  • ihre Innovations­vor­haben zu finanzieren,
  • geeignete Koopera­tions­partner für ihre Inno­va­tions­projekte zu finden,
  • ihre Innova­tions­projekte zu realisieren und
  • ihre innovativen Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Unsere Kompetenzen

  • Wir behalten den Überblick bei der Vielfalt der Förderprogramme.
  • Wir erkennen das Innovationspotential Ihrer Idee.
  • Wir verfügen über langjährige Erfahrung mit FuE-Projekten.
  • Wir formulieren Ihren Förderantrag verfahrensgerecht und zielführend.

 

  • Die DWHS Innovationsberater haben in Summe bis heute rund 70 Mio. € an Fördergeldern vermittelt.

Wir sind für Sie da

Wir sind vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie autorisiert, Sie zu beraten.

Die DWHS GmbH hat die Möglichkeit, Ihnen für die Beratung go-inno-Gutscheine auszustellen, so dass 50 % unseres Honorars vom Ministerium übernommen werden.
 

Logo des BMWi-Förderprogramms